Suche

Dresdner Treuhand Gruppe kauft zwei Bürogebäude in Stuttgart-Mitte

Stuttgart. Gesellschaften der Dresdner Treuhand Gruppe haben zwei Bürogebäude in der Stuttgarter Innenstadt von der Württembergischen Verwaltungs- und Wirtschafts-Akademie e.V. (VWA) erworben. Die Transaktion umfasste den Ankauf des 6-geschossigen Bürogebäudes Urbanstraße 36 und des 7-geschossigen Bürogebäudes Neckarstraße 88 mit insgesamt rund 3.620 m² Nutzfläche. Die überwiegend 1965 erstellten Gebäude wurden in den 80er Jahren umgebaut und werden von der bisherigen Eigentümerin und Verkäuferin VWA größtenteils als Büro- und Schulungsräume belegt. Die VWA wird beide Bürogebäude noch bis Anfang 2015 weiter nutzen. Die Erwerber beabsichtigen eine Umnutzung / Umwidmung für innerstädtisches Wohnen sowie die Revitalisierung der Objekte. Über den Kaufpreis wurde Stillschweigen vereinbart. Bei der Transaktion wurde der Verkäufer von Steiff Immobilien, die Käuferseite von PH REAL Peter Holtz Real Estate Services beraten.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ausweitung des Segments Wohnungsbau

Stuttgart. Die Dresdner Treuhand-Gruppe hat in den letzten 24 Monaten mit der Entwicklung von mehr als 100 Wohneinheiten (inkl. JV-Projekte) ihr Engagement in diesem Segent deutlich ausgebaut. Während

Projektfortschritt in Stuttgart-Wangen

Stuttgart-Wangen. Nach dem Vertriebsstart für den Neubau eines Wohnhauses mit 11 Einheiten im September 2020 wurden nun 10 Einheiten platziert. Mit der Baumaßnahme soll im Januar 2021 begonnen werden.

Erweiterung des Stuttgarter Wohnungsbestands

Stuttgart. Die Dresdner Treuhand-Gruppe hat im Stuttgarter Stadtteil Bad-Cannstatt eine Wohnanlage mit 25 Wohneinheiten (Baujahr 1938) erworben. Die Anlage umfasst derzeit rund 1.240 qm Wohnfläche und