Suche

Erfolgreicher Exit bei Projekt NECKAR

Stuttgart. Eine der Dresdner Treuhand-Gruppe nahestehende Gesellschaft hat erfolgreich ein Geschäftshaus in Stuttgart-Mitte veräußert. Das Objekt in der Neckarstraße unweit des Stuttgarter Hauptbahnhofs wurde im Jahr 2014 angekauft. Die über 1.000 Quadratmeter Mietfläche wurden daraufhin revitalisiert und an das Land Baden-Württemberg vermietet. Der Verkauf erfolgte nun an ein Stuttgarter Family Office. Beide Parteien haben über den Kaufpreis Stillschweigen vereinbart.

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Ausweitung des Segments Wohnungsbau

Stuttgart. Die Dresdner Treuhand-Gruppe hat in den letzten 24 Monaten mit der Entwicklung von mehr als 100 Wohneinheiten (inkl. JV-Projekte) ihr Engagement in diesem Segent deutlich ausgebaut. Während

Projektfortschritt in Stuttgart-Wangen

Stuttgart-Wangen. Nach dem Vertriebsstart für den Neubau eines Wohnhauses mit 11 Einheiten im September 2020 wurden nun 10 Einheiten platziert. Mit der Baumaßnahme soll im Januar 2021 begonnen werden.

Erweiterung des Stuttgarter Wohnungsbestands

Stuttgart. Die Dresdner Treuhand-Gruppe hat im Stuttgarter Stadtteil Bad-Cannstatt eine Wohnanlage mit 25 Wohneinheiten (Baujahr 1938) erworben. Die Anlage umfasst derzeit rund 1.240 qm Wohnfläche und